Trends

Boots, Boots, Boots: Die drei Klassiker

ZURÜCK ZU NEWS

Montag 16 September 2019

Schuhgeschichten – Zeitlos, praktisch, schön

So verschieden sie auch sind, haben Chelsea, Cowboy und Biker Boots so einiges gemeinsam: Sie sind wahre Modeklassiker. Ursprünglich zu einem bestimmten Zweck designt, werden sie heute von Frauen genauso gerne wie von Männern getragen.

Chelsea Boot – Der Königliche

Die Gummibandeinsätze an den Seiten zeichnen den knöchelhohen Chelsea Boot aus. Designt wurde er am Hof der englischen Königin Victoria und zuerst als Reitstiefel genutzt. Seinen Namen verdankt er den Leuten aus dem reichen Londoner Stadtteil Chelsea, die ihn in den 50ern wieder populär machten. Über die Jahre hinweg fand er immer wieder Gefallen unter anderem von berühmten Musikern wie den Beatles. Bis heute ist der Chelsea Boot ein Basic, das mit seiner Schlichtheit besticht und zu allem passt.

Max Mara Chelsea Boot "Rolf": CHF 245.- statt CHF 349.- (16.09. - 31.10.2019)

Cowboy Boot – Der Westernheld

Ursprünglich brauchte der Cowboy einfach nur einen Schuh, mit dem er tagelang auf seinem Pferd durch die Prärie reiten konnte. Die Spitze und der Absatz sind ideal für den Steigbügel, die Kante an der Ferse hält die Sporen in Position und die Schlaufen am Schaft vereinfachen das Anziehen. Aber schon die Cowboys entdeckten die ästhetische Seite ihres Schuhwerks und liessen es verzieren und stilisieren. Mit dem Westernfilm erlangten die Stiefel ihre Berühmtheit. Heute dürfen sie schlicht oder bunt, mit Sternen und Blumen bestückt oder mit kunstvollen Ornamenten gemustert sein.

Biker Boot – Der Rockstar

Der Biker Boot gibt es so lange wie das Motorrad. Zeitlos ist er allemal. Wie der Cowboy Boot hat er einen praktischen Ursprung. Um die Füsse des Fahrers zu schützen, ist er aus festem Leder und je nachdem zusätzlich mit Metall beschlagen. Nicht zuletzt weil der Biker Boot das rockige Flair der Motorradszene mitbringt und eine einzigartige Optik hat, ist er aus der Mode nicht mehr wegzudenken. Die modische Variante gibt es in den verschiedensten Ausführungen: Geschnürt, mit Schnallen, mit metallischen Verzierungen, mit oder ohne Absatz und in diversen Farben.

Der gute Tipp!

Hat der Schuh eine Druckstelle? Ziehen Sie ihn mit dicken Wollsocken an und föhnen Sie die Stelle von aussen, bis das Leder weich wird.

Zeit für einen Boots Klassiker? In den Shops unserer Schuh-Brands Navyboot, Geox und Walder haben Boots und Stiefel jetzt Hochsaison. Besuchen Sie uns von Montag bis Sonntag.

Jetzt Landquart Fashion Club Mitglied werden!

Werden Sie jetzt Mitglied des Landquart Fashion Clubs und profitieren Sie von exklusiven Angeboten. Registrieren Sie sich hier!

TEILEN

News & Trends

AKTUELLE BEITRÄGE

  • Trends

    Forever Love Denim: Ein Evergreen damals wie heute

    Beitrag lesen
  • Trends

    Der Herbst wird bunt: Satte Farben, Naturtöne und Prints

    Beitrag lesen
  • News

    Mammut-stark: Die Geschichte der Schweizer Traditionsmarke

    Beitrag lesen

1 von 3

ALLE BEITRÄGE