Trends

Der Herbst wird bunt: Satte Farben, Naturtöne und Prints

ZURÜCK ZU NEWS

Montag 16 September 2019

New Season, New Colours

Passend zum Herbst und seiner bunten Blätterpracht geben in diesem Jahr die Farben Rot, Orange, Gelb, Braun und erdige Grüntöne sowie dunkles, sattes Blau und leuchtendes Pink den Ton an.

Blau in allen Tönen: Vielseitig kombinieren

Die neuen Kollektionen bringen uns Dunkelblau oder nach der Pantone-Farbpalette „Evening Blue“. Dieses lässt sich ebenso gut kombinieren wie sein grosser Bruder Schwarz, wirkt aber weniger hart und düster. Wenn das Blau in Richtung Schwarz geht oder etwas greller und leuchtender ist, also „Galaxy Blue“, können Sie es hervorragend mit anderen Blautönen mischen sowie mit Grau und weichen Weisstönen wie Creme oder Eierschale. Wer warme Farben mag, liegt mit Bordeaux goldrichtig. Auch markantes Pink oder Gelb machen sich zu Dunkelblau äusserst gut und bilden einen coolen Kontrast, denn das Blau bringt Pink und Gelb erst richtig zum Strahlen.

Pink & Rot: Akzente setzen

Wenn es richtig knallen darf, sind dieses Jahr Pink oder Rot erste Wahl. Pink ist die Gute-Laune-Farbe schlechthin. Wagen Sie auch mal den Komplettlook oder kombinieren Sie es mit anderen starken Farben wie Rot oder Gelb. Etwas zurückhaltender, aber genauso stilvoll ist, wenn Sie Pink zu Schwarz, Beige oder Grau tragen.

 Marc Cain Mantel "Alpine Rose" in pink: CHF 433,. statt CHF 619.- (16.09. - 31.10.2019)
Marc Cain Pullover "Admiral" in blau: CHF 143.- statt CHF 239.- (16.09. - 31.10.2019)
Marc Cain Hose "Space Blue" in multicolor: CHF 179.- statt CHF 299.- (16.09. - 31.10.2019)

Rot ist dieses Jahr besonders in den Tönen „Cranberry“ und „Summer Fig“ im Trend. Wie bei Pink darf es auch ein roter All-Over-Look sein. Sie können Rot aber auch ideal als Farbtupfer in Form von roten Accessoires, Schuhen, Lippenstift oder Nagellack zu schlichten oder einfarbigen Outfits tragen. Cremeweiss, Schwarz und Nude machen dem Rot die Bühne frei und ergänzen es perfekt.

Erdtöne: Einfach natürlich bleiben

Im Herbst dürfen sie natürlich nicht fehlen: Die Herbstfarben. Die verschiedenen Grün-, Braun-, Orange- und Gelbtöne sind vom bunten Laub der Jahreszeit inspiriert und spiegeln die pure Natur in unseren Outfits. Im Gelb- und Orangebereich sind das diese Saison vor allem die Töne „Antique Moss“, „Hazel“ und „Butterscotch“ und im Grünbereich „Forest Biome“ oder „Green Olive“. Kombinieren Sie die Nachbarn in der Farbpalette miteinander, wie es Ihnen gefällt. Sie können nichts falsch machen. Dabei darf zur Abwechslung ruhig mal die äussere Schicht hell und die inner dunkel sein.

Sie machen die Natürlichkeit vor: Trachten Outlet Gilet für Herren: CHF 69.- statt CHF 99.95  (16.09. - 31.10.2019)

Warme Farbtupfer: Auch zu Tisch ein Hingucker

Die feurige Farbe gibt es jedoch nicht nur im Fashion. Sie hat es auch in die Küche geschafft und frischt die meist gedeckten Farben von Geschirr und Töpfen auf und strahlt Wärme aus.

Le Creuset Fondue Set kirschrot oder schwarz: CHF 223.30 statt CHF 319.- (16.09.- 31.10.2019)

Jetzt Landquart Fashion Club Mitglied werden!

Werden Sie jetzt Mitglied des Landquart Fashion Clubs und profitieren Sie von exklusiven Angeboten. Registrieren Sie sich hier!

TEILEN